Musikverein Freital e.V.



Der Musikverein Freital e.V. auf Facebook

06.06.2021

Der Musikverein Freital e.V. ist jetzt auch über Facebook zu erreichen. Der Link dazu ist auf der Startseite und auf allen anderen Seiten unten in der Fußzeile zu finden.

zurück...


Gastbeitrag zu 200 Jahre Sparkasse Dresden

06.06.2021

Die Ostsächsische Sparkasse Dresden feiert ebenfalls wie die Stadt Freital ein hundertjähriges Jubiläum: allerdings schon das 200-Jährige. Aus diesem Anlass hat die Sparkasse im Rahmen einer Imagekampagne „200 Jahre Sparkasse – 200 Geschichten“ Preisgelder für virtuelle Beiträge über Vereinsgeschichten und private Initiativen mit allgemeinnützigem Hintergrund ausgelobt, an der sich der Musikverein Freital e.V. mit einem Beitrag beteiligt hat: der Verein ist seit 2013 Kunde der Ostsächsischen Sparkasse Dresden. In unserem Beitrag sind Bilder von verschiedenen Auftritten des Musikvereins Freital e.V. und der Stadt Freital zusammengestellt, das Kammerorchester DRESDNER CAMERATA (Leitung: Alexander Sidoruk) hat den Beitrag musikalisch begleitet.

Hier die Links dazu:

Imagekampagne der Sparkasse (der Beitrag mit dem großen roten Punkt)

Link zum Beitrag des Musikvereins Freital e.V. direkt

zurück...


Aktuelles zur Probenarbeit

06.06.2021

Auf Grund der immer noch angespannten pandemischen Lage sind derzeit weiterhin keine Präsenzproben möglich. Eine Reihe von Sängerinnen und Sängern des Musikvereins hatte sich deshalb bereits zu Beginn diesen Jahres auf einer geeigneten Internetplattform zu wöchentlichem virtuellem Gedankenaustausch und gemeinsamen Singen verabredet. Diese Treffen finden jeweils montags von 19:00 h bis 20:00 h anstelle der sonst regulären Präsenzproben statt.

Aktuell (Stand: 06.06.2021) zeichnet sich ab, dass in allernächster Zeit auch wieder Präsenzproben möglich sind. Voraussichtlich werden diese zunächst im Freien auf Schloss Burgk stattfinden können. Gastsänger*innen und Zuschauer*innen sind herzlich willkommen.

zurück...


Musikverein Freital e.V. spendet Baum für eine Hundertjährige

PRESSEMITTEILUNG
Musikverein Freital e.V., 10.08.2020

Im vergangenen Jahr haben das Umweltzentrum Freital e.V. und die Große Kreisstadt Freital aus Anlass des einhundertjährigen Bestehens der Stadt Freital im Jahr 2021 das Projekt „100 Bäume zum 100-jährigem Stadtjubiläum der Stadt Freital“ ins Leben gerufen. Der 1995 gegründete Musikverein Freital e.V. hat in diesem Rahmen aus Anlass seines 25-Jjährigen Bestehens die Baumpatenschaft für einen neu zu pflanzendem Baum übernommen, verbunden mit einer eigens dafür zu verwendenden Spende in Höhe von 400 EUR.

In Absprache mit dem Umweltzentrum und der Großen Kreisstadt Freital wurde am 23.03.2020 auf dem Spielplatz in Freital-Weißig der Baum Nr. 34 von 100 - eine Zierkirsche – gepflanzt. Dieser Ort wurde vom Verein gewählt, um an den Gründer des Vereins und langjährigen Chorleiter, Herrn Günther Charles (19xx – 2012) zu erinnern, der in der unmittelbaren Nachbarschaft gelebt hatte.

Die Baumpatenschaft wurde offiziell am 16. Juli 2020 vollzogen. Frau Dr. Brand vom Umweltzentrum bedankte sich in Anwesenheit von Frau Wieland vom Sachgebiet Grünflächen und Umwelt der Stadtverwaltung Freital mit herzlichen Worten für das Engagement des Musikvereins im Stadtleben und überreichte die Patenschaftsurkunde an die Vorsitzende des Musikvereins Frau Gabriele Gottlebe, die Chorleiterin Frau Diana Seifert sowie den – ereignisbedingt leider wenigen - anwesenden Sängerinnen und Sängern des Vereins.

Die Zierkirsche wurde mit einem Lied von Rolf Zuckowski „Der Baum des Lebens“ und dem bekannten Volkslied „Kein schöner Land“ von der kleinen Gruppe von Sängerinnen und Sängern des Musikvereins geweiht.


Beschilderung des Patenbaumes

Urkunde der Stadt Freital

Kontakt:

Musikverein Freital e.V.
Frau Gabriele Gottlebe (Vorsitzende)

zurück...