Musikverein Freital e.V.

Musikverein Freital e.V.

Der Musikverein Freital e.V. erfreut sich mittlerweile einer über fünfundzwanzigjährigen Tradition des gemeinsamen Chormusizierens in Freital. Der Verein wurde 1995 unter der Leitung von Günter Charles († 19.05.2012) gegründet, nachdem sich bereits 1990 auf seine Initiative hin eine Gruppe von zehn Sängerinnen und Sängern zu einem Gemischten Chor zusammengefunden hat. Seit 2008 besteht außerdem der Frauenchor des Musikvereins mit einem eigenen Repertoire.

Beide Chöre werden von der Musikpädagogin Frau Diana Seifert geleitet. Die geschäftliche Führung des Musikvereins obliegt seit 2012 Frau Gabriele Gottlebe, die selbst in beiden Chören mitwirkt.

Der Musikverein pflegt ganz im Sinne seines Gründers Günter Charles künstlerisch anspruchsvolles Liedgut, das von traditionellen deutschen und internationalen Volksliedern wie auch von geistlicher und klassischer weltlicher Chormusik geprägt ist.

Neben zahlreichen regionalen regelmäßigen Auftritten in Pflegeeinrichtungen wie z.B. der Bavaria-Klinik Kreischa oder dem Pflegehaus Kögler Freital, bei den Kultur(All)Tagen der Stadt Freital, dem Sozialen Weihnachtsmarkt Freital und verschiedenen Chortreffen sind beide Chöre überregional z.B. mit Auftritten zur Adventszeit im Landhaus Dresden und der Kreuzkirche Dresden aktiv. Zu den Höhepunkten der Chorauftritte gehören Beteiligungen am Chorfest Moritzburg 2015 und 2016 sowie dem Gewandhaussingen im Leipziger Gewandhaus 2013 und 2016.

Traditionell richtet der Musikverein Freital e.V. alljährlich ein Frühlings- und ein Weihnachtskonzert des Vereins im Katholischen Pfarramt St. Joachim aus, in dem auch dankenswerterweise die intensive und regelmäßige Probenarbeit stattfindet.

© Musikverein Freital e.V. - 2016